Artikelnummer: 66072

Begründungskatalog - Bemessen und begründen, 2.Auflage 2017

VE: Stück

19,00 €
zzgl. Versandkosten (Standard)
Auf Lager

Für eine Rücknahme muss das Produkt original verpackt und ungeöffnet sein.

Bei Überschreitung des 2,3-fachen Satzes in der privat zahnärztlichen Abrechnung sind Begründungen erforderlich.
Unter welchen Bedingungen die Überschreitung des Schwellenwertes möglich ist, regelt § 5 GOZ. Ungleichmäßige Variationen bei den gewählten Steigerungsfaktoren und differenzierte Begründungen sind für Patienten und Kostenträger Indizien dafür, dass Sie die Vorgaben und Bestimmungen einhalten. Aus diesem Grund ist es für jeden Praxisinhaber unerlässlich, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Der vorliegende Begründungskatalog resultiert aus verschiedenen GOZ-Arbeitsgruppen, in denen Problemstellungen von Praktikern erörtert wurden.
Aus dem Inhalt:
Rechtliche Voraussetzungen
Begründungen nach verschiedenen Bemessungskriterien
Passende Begründungen für GOZ-„Kernpositionen“ nach Behandlungsgebieten

Anwendungsgebiet: Abrechnung
Ausgabe: Ringbuch